Und so funktionierts:
Kneipen-Hopping in der City

Einmal gezahlt – überall live dabei! Der Besucher erwirbt einmalig ein Eintrittsbändchen, mit dem er freien Zugang zu allen beteiligten Lokalen und Live-Bands hat. Die Eintrittsbändchen gibt‘s bereits im Vorverkauf bei allen beteiligten Lokalen und allen bekannten VVK-Stellen in und um Heilbronn. Alle Lokale befinden sich in der Heilbronner City, so dass man gemütlich von Lokal zu Lokal schlendern kann.

Live-Musik von 21 bis 1 Uhr

Einlass ist immer eine Stunde vor Beginn der Konzerte. Der Startschuss für die Bands fällt um 21 Uhr - gespielt wird bis 1 Uhr bzw. 2 Uhr - inklusive kleiner Pausen.

Abschlussparty bis 3 Uhr
Die große Abschlussparty steigt unter der Pyramide in der Kreissparkasse mit der Partyband "Friends Live".

Noch ein paar Tipps:

(1) Vor dem Abend stärken

Einige der beteiligten Lokale bieten vorzügliche Küche. Stärken Sie sich doch vor oder während ihrem Kneipenbummel – es wird eine große gastronomische Vielfalt geboten.

(2) Bequem die ganze Nacht parken!

Parken Sie am besten im Parkhäusern Theaterforum K3, Harmonie und Stadtgalerie zum Nachttarif und starten Sie von dort in die Live-Nacht.

(3) An- / Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxi
Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, die Sie mitten in die City bringen, egal ob Stadtbus, Stadtbahn, Bahn oder die Busse der HNV. Informieren Sie sich über die verlängerten Fahrzeiten am Samstag, nutzen Sie den Nachtbus und kommen Sie, auch bei Alkoholgenuss, sicher wieder nach Hause. Neben dem ÖPN steht ein großes Taxi-Netz zur Verfügung. So bleibt der Führerschein sicher.